Monsanto zum Verkauf?

Bayer hat vor kurzem ein Übernahmeangebot an Monsanto gestellt. Bayer wollte dabei Monsanto für 55 € Milliarden aufkaufen.

Diese Angebot hat Monsanto jetzt erst mal abgelehnt, da diese bei weiten den Preis zu niedrig finden.

Bayer will aber erst mal nicht locker lassen.

Würden Sich diese beiden Unternehmen zusammenschließen hätten wir einen weltweit führenden Anbieter für Saatgut und Pflanzenschutzmittel.

In der Beliebtheit steht Monsanto dabei ganz unten, aufgrund vieler Negativschlagzeilen die über Monsanto geschrieben werden.
Bayer hat zwar auch seinen Leichen im Keller, wiederum hört man von Bayer nicht soviel wie von Monsanto.

Monsanto hatte schon oft versucht in letzter Zeit auf dem Europäischen Markt Fuß zu fassen, ist bis dato aber gescheitert.

Das die Initiative jetzt vom deutschen Markt kommt, könnte es Monsanto natürlich leichter machen internationaler durchzugreifen.

Wir bleiben auf dem Laufenden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s