Humboldt ist tot – Eine Kritik am Bologna-Prozess und dessen Auswirkungen

Der Bologna-Prozess wird nach Wikipedia wie folgt definiert: ein politisches Vorhaben zur Schaffung eines einheitlichen europäischen Hochschulwesens bis zum Jahr 2010, mit den drei Hauptzielen: Förderung von Mobilität, von internationaler Wettbewerbsfähigkeit und von Beschäftigungsfähigkeit. Von den Befürwortern des Bologna-Prozesses wird immer wieder auf die „Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit“ in Europa, gegenüber Asien und Amerika hingewiesen. Die… Weiterlesen Humboldt ist tot – Eine Kritik am Bologna-Prozess und dessen Auswirkungen